Ambulante Leistungen in der PKV

Ambulante Leistungen in der PKV

Hiermit gemeint ist die ärztliche Behandlung in der Praxis des niedergelassenen Arztes oder im Ambulatorium eines Krankenhauses. Das gilt grundsätzlich auch für die Behandlung in der Praxis des Heilpraktikers. Dazu gehören auch die ärztlich verordneten Leistungen der Ärzte. Leistungen niedergelassener Ärzte für einen Patienten während der stationären Behandlung (z.B. Laboruntersuchungen durch ein ärztlich geleitetes Institut) zählen aber zur stationären Behandlung. Im Einzelnen gehören zu den wichtigsten ambulanten Leistungen:

Die vorgenannten Punkte sind Bestandteil der allgemeinen Versicherungsbedingungen AVB, MB/KK94. Die Leistungsunterschiede der privaten Krankenversicherungen ergeben sich dann aus den besonderen Tarifbedingungen der einzelnen Tarife.


Seite drucken Diese Seite als E-Mail versenden Diese Seite als Bookmark Zur vorherigen Seite Nach oben
Copyright © ACIO 2021

 

     Home    ::     Sitemap    ::     Datenschutz    ::    AGB    ::    Impressum    ::    Kontakt    
Private Krankenversicherung
   Grundlagen
     Leistungen
    Informationen
   Analysen anfordern
   Online Rechner
  
    FAQ
    Lexikon
 Download
  
    Bedarfsanalyse
   

www.versicherung-vergleiche.de

Aktualisiert am: 21.10.2021