Der Geltungsbereich für die PKV

Der Geltungsbereich für die PKV

Gemäß der Musterbedingungen MB/ KK erstreckt sich der Versicherungsschutz der privaten Krankenversicherungen auf Deutschland, Europa und für einen Monat auch auf das außereuropäische Ausland.

Es besteht längstens für die Dauer von drei Monaten Versicherungsschutz im Ausland, wenn die versicherte Person transportunfähig ist, d.h. die Heimreise bzw. den Rücktransport nicht ohne weitere Gefährdung der Gesundheit antreten kann.

Diese allgemeinen Regelungen können von den Versicherern in den speziellen Tarifbedingungen erweitert werden, so gibt es auch einige Tarife, die einmal in Deutschland abgeschlossen einen zeitlich unbegrenzten weltweiten Versicherungsschutz bieten. Auf jeden Fall sollten Sie Ihren Versicherer über einen längeren Auslandaufenthalt informieren, da ggf. Risiko-, Klima-, oder Beitragszuschläge erhoben werden.

Im Ausland besteht Ihr Versicherungsschutz der Höhe nach wie er auch in Deutschland bestanden hätte. Wenn Ihr Tarif Leistungen bis zum Höchstsatz der GOÄ vorsieht, werden auch die Belege ausländischer Heilbehandler analog dieser Begrenzung abgerechnet. Sollten Sie z.B. Rechnungen aus den USA oder der Schweiz haben, Länder in denen regelmäßig höhere als in Deutschland übliche Kostensätze berechnet werden, verbleiben Differenzbeträge zu Ihren Lasten. Aus diesem Grund bieten die privaten Krankenversicherer gegen einen geringen Beitrag einen zu kombinierenden Auslandskrankenversicherungstarif an.

Ein weiterer Vorteil dieser Tarife besteht darin, dass die Kostenerstattung aus dem Auslandstarif erfolgt, ohne dass eine für die Vollversicherung gegebenenfalls bestehende Eigenbeteiligung angerechnet bzw. in Abzug gebracht wird.


Seite drucken Diese Seite als E-Mail versenden Diese Seite als Bookmark Zur vorherigen Seite Nach oben
Copyright © ACIO 2021

 

     Home    ::     Sitemap    ::     Datenschutz    ::    AGB    ::    Impressum    ::    Kontakt    
Private Krankenversicherung
   Grundlagen
     Leistungen
    Informationen
   Analysen anfordern
   Online Rechner
  
    FAQ
    Lexikon
 Download
  
    Bedarfsanalyse
   

www.versicherung-vergleiche.de

Aktualisiert am: 21.10.2021